Nach dem Spiel in Burgfarrnbach, das mit einer Spitzenleistung der 1. Herren (3266 Holz) deutlich gewonnen wurde, machte sich ein Teil der Mannschaft zunächst mit dem Auto zur IKEA und von dort mit dem Bus zur Verdder Kerwa auf. Leider konnten sich einige Spieler aus privaten Gründen nicht mit anschließen. Es wurde aber doch ein gelungener Abschluß eines erfolgreichen Tages, wie die Bilder belegen:

 

warten auf den Bus

die ersten Eindrücke

warum den gar so ernst?

bei so viel guter Laune wird's sogar der Kamera schummrig ..

kaufen, oder doch lieber nicht?

ein toller Rahmen ..

na ja, es war schon spät ..

 

fränkisch für daheimgebliebene ..

     
   

Werbepartner  

   

Aktualisierungen  

letzte Aktualisierungen

14.05.18 Bezirksmeisterschaften 2018
29.01.18 Seniorenpokal 2018
29.01.18 Einzelmeisterschaften 2018
22.01.18 Paarlaufturnier_2017
   

Besucherstatistik  

Heute 5

Gestern 7

Woche 23

Monat 244

Insgesamt 10396